Dressur Working Equitation 

Zum betrachten auf dem Handy das Handy quer halten

  LektionKoe
1A-X
X
Einreiten im Mittelschritt
Halten. Grüßen
2X

X-C

C

C-A
Im Arbeitstempo
antraben, leichttraben

Arbeitstrab
Linke Hand

Ganze Bahn
3A-X-C

M
Durch die Länge der Bahn
wechseln
Aussitzen
4B-X-EHalbe Volte rechts, halbe Volte links
5AAuf dem Zirkel geritten (½ mal herum)
6X-A-X-AIm Arbeitstempo links angaloppieren
(1 ½ mal herum)
7AArbeitstrab und ganze Bahn
8F-X-HDurch die ganze Bahn wechseln
9CAuf dem Zirkel geritten (½ mal herum)
10X-C-X-CIm Arbeitstempo rechts angaloppieren
(1 ½ mal herum)
11CArbeitstrab
12C-X-AAus dem Zirkel wechseln
13AMittelschritt und ganze Bahn
14F-EDurch die halbe Bahn wechseln
15E

(E-C-B)
Bei Erreichen des Hufschlags
im Arbeitstempo antraben
(Arbeitstrab)
16B
X
G
Rechts um
Rechts um
Halten. Grüßen
Im Mittelschritt am langen Zügel die Bahn verlassen.
Gesamtpunktzahl aus Lektionen
max. 160
FußnotenKoef.
17Sitz und Einwirkung des Reiters1
18Korrektheit der Hufschlagfiguren1
19Präsentation1
Gesamtpunktzahl aus Fußnoten
max. 30
Abzüge für Verreiten
1. mal: -5,
2. mal: -5
3. Mal: Disqualifikation
Gesamtpunktzahl
max. 190

Zum betrachten auf dem Handy das Handy quer halten

  LektionKoe
1A-X
X
Einreiten im Arbeitstrab
Halten. Grüßen
2X
X-C
C
Im Arbeitstempo antraben,
Arbeitstrab
rechte Hand
3B-X
X-E
Halbe Volte rechts
Halbe Volte links
4F-X-HDurch die ganze Bahn wechseln, Tritte verlängern, dabei leichttraben
5H-BAussitzen, Arbeitstrab
6B
B-E-B
Im Arbeitstempo rechts angaloppieren
Auf dem Mittelzirkel geritten (1 mal herum)
7B
K-X-M
Ganze Bahn
Durch die ganze Bahn wechseln
8Zwischen
X und M
Arbeitstrab
9CMittelschritt
10Nach CAuf die Viertellinie abwenden,
Viereck verkleinern und vergrößern (5 m), danach geradeaus
Bei Erreichen der kurzen Seite linke Hand
11AHalten, 5 Sekunden Unbeweglichkeit
12A3-5 Tritte rückwärtsrichten, daraus im Mittelschritt anreiten
13FIm Arbeitstempo antraben
14B
B-E-B
B
Im Arbeitstempo links angaloppieren
Auf dem Mittelzirkel geritten (1 mal herum)
Ganze Bahn
15B
H-K
Ganze Bahn
Galoppsprünge verlängern
16KArbeitsgalopp
17F-X-HDurch die ganze Bahn wechseln
18HArbeitstrab
19C-ASchlangenlinie durch die Bahn, 4 Bögen, links beenden, dabei leichttraben. Fußwechsel beim Überreiten der Mittellinie.
20A
X
Auf die Mittellinie abwenden
Halten. Grüßen
Im Mittelschritt am langen Zügel die Bahn verlassen.
Gesamtpunktzahl aus Lektionen
max. 200
FußnotenKoef.
21Reinheit der Gänge und Regelmäßigkeit der Bewegung des Pferdes1
22Gehorsam und Annehmen der Hilfen, Aufmerksamkeit und Vertrauen gegenüber dem Reiter1
23Sitz und Einwirkung des Reiters1
24Korrektheit der Hufschlagfiguren1
25Präsentation1
Gesamtpunktzahl aus Fußnoten
max. 50
Abzüge für Verreiten
1. mal: -5,
2. mal: -5
3. Mal: Disqualifikation
Gesamtpunktzahl
max. 250

Zum betrachten auf dem Handy das Handy quer halten

  LektionKoef.
1A-X
X
Einreiten im Arbeitstrab
Halten. Grüßen
2X
X-C
C
Im Arbeitstempo antraben,
Arbeitstrab
Rechte Hand
3M-X-K

K
Durch die ganze Bahn wechseln,
dabei Tritte verlängern
Arbeitstrab
4A
D
Auf die Mittellinie abwenden
Volte links (8m)
5G
C
Volte rechts (8m)
Rechte Hand
6M-F
(F-A-K-E)
Einfache Schlangenlinie
(Der Arbeitstrab)
7E
X
Rechts um
Halten, 5 Sekunden Unbeweglichkeit
8X4-6 Tritte rückwärtsrichten, daraus im Arbeitstempo antraben
9BLinke Hand
10C
(C-E)
Mittelschritt
(Der Mittelschritt)
11Zwischen E und KKurzkehrt links
12Zwischen E und HKurzkehrt rechts
13E-K-AMittelschritt
14AIm versammelten Tempo links angaloppieren
15F-MMittelgalopp
16MVersammelter Galopp (Übergang)
17E-XHalbe Volte links
18XEinfacher Galoppwechsel
19X-BHalbe Volte rechts
20B-KVersammelter Galopp
21K-B
B-C
Durch die halbe Bahn wechseln, ohne Galoppwechsel

Außengalopp
22C
(C-H-E-K)
Einfacher Galoppwechsel
(Versammelter Galopp)
23K

(E-H-C)
Aus der Ecke kehrt (8m),
ohne Galoppwechsel

(Außengalopp)
24CEinfacher Galoppwechsel
25M-F
F
Mittelgalopp
Versammelter Galopp
26A
G
Auf die Mittellinie abwenden
Halten. Grüßen
Im Mittelschritt am langen Zügel die Bahn verlassen.
Gesamtpunktzahl aus Lektionen
max. 260
FußnotenKoef.
27Reinheit der Gänge und Regelmäßigkeit der Bewegung des Pferdes1
28Gehorsam und Annehmen der Hilfen, Aufmerksamkeit und Vertrauen gegenüber dem Reiter1
29Sitz und Einwirkung des Reiters2
30Korrektheit der Hufschlagfiguren2
31Präsentation1
Gesamtpunktzahl aus Fußnoten
max. 70
Abzüge für Verreiten
1. mal: -5,
2. mal: -5
3. Mal: Disqualifikation
Gesamtpunktzahl
max. 330

Zum betrachten auf dem Handy das Handy quer halten

  LektionKoef.
1A-X
X
Einreiten im versammelten Galopp
Halten. Grüßen
2X
X-C
C
Im versammelten Tempo antraben

Versammelter Trab
Linke Hand
3H-ESchulterherein
4E-X
X-B
Halbe Volte links (10m)
Halbe Volte rechts (10m)
5B-FSchulterherein
6A
zwischen 
D und X bis M
Auf die Mittellinie abwenden
Nach rechts traversieren
7HMittelschritt
8E
Zwischen E und K
Versammelter Schritt
Halbe Pirouette links
9Zwischen
E und H

Bis E
Halbe Pirouette rechts

(Versammelter Schritt)
10EVersammelter Trab
11A
zw. D-X bis H
Auf die Mittellinie abwenden
Nach links traversieren
12M-X-K
K
Tritte verlängern
Versammelter Trab
13AHalten. 6 Tritte rückwärtsrichten, daraus im versammelten Tempo links angaloppieren
14F-X-H
H
Starker Galopp
Versammelter Galopp
15HFliegender Galoppwechsel
16C-ASchlangenlinien durch die Bahn, 3 Bögen, mit fliegenden Galoppwechseln bei Überreiten der Mittellinie, rechts beenden
17K-X-M

Nach K
3 Fliegende Galoppwechsel auf der Diagonalen
(keine Serie verlangt)
1. Fliegender Galoppwechsel
18X2. Fliegender Galoppwechsel
19Vor M3. Fliegender Galoppwechsel
20H-K
K
Mittelgalopp
Versammelter Galopp
21A
X
Auf die Mittellinie abwenden
Halten. Grüßen
Im Mittelschritt am langen Zügel die Bahn verlassen.
Gesamtpunktzahl aus Lektionen
max. 210
FußnotenKoef.
23Reinheit der Gänge und Regelmäßigkeit der Bewegung des Pferdes2
24Gehorsam und Annehmen der Hilfen, Aufmerksamkeit und Vertrauen gegenüber dem Reiter2
25Sitz und Einwirkung des Reiters2
26Korrektheit der Hufschlagfiguren2
27Präsentation1
Gesamtpunktzahl aus Fußnoten
max. 90
Abzüge für Verreiten
1. mal: -5,
2. mal: -5
3. Mal: Disqualifikation
Gesamtpunktzahl
max. 300

Zum betrachten auf dem Handy das Handy quer halten

  LektionKoef.
1A-X


X
Einreiten im
versammelten
Galopp
Halten. Grüßen
2X
X-C
C
Im versammelten Tempo antraben

Versammelter Trab
Linke Hand
3H-X-F
F
Tritte verlängern
Versammelter Trab
4KVolte (8m)
5K-G
C
Nach rechts traversieren
Linke Hand
6C-ASchlangenlinie durch die Bahn,
3 Bögen, links beenden
7FVolte (8m)
8F-G
C
Nach links traversieren
Rechte Hand
9BRechts um
10XHalten, 6 Tritte rückwärtsrichten,
daraus im Mittelschritt anreiten
11ELinke Hand und versammelter Schritt
12Nach AHalbe Pirouette links
13Nach AHalbe Pirouette rechts
14A-BMittelschritt
15BIm versammelten Tempo links angaloppieren
16H-X-FMittelgalopp
17FVersammelter Galopp und fliegender Galoppwechsel
18A
D-M
Auf die Mittellinie abwenden
nach rechts traversieren
19MFliegender Galoppwechsel
20
H-K
K
Mittelgalopp
Versammelter Galopp
21A
D-H
Auf die Mittellinie abwenden
Nach links traversieren
22HFliegender Galoppwechsel
23M-X-K

Nach M
3 fliegende Galoppwechsel auf der
Diagonalen (keine Serie verlangt)
1. Fliegende Galoppwechsel
24X2. Fliegende Galoppwechsel
25Vor K3. Fliegende Galoppwechsel
26A

X
Auf die Mittellinie
abwenden
Halten. Grüßen
Im Mittelschritt am langen Zügel die Bahn verlassen.
Gesamtpunktzahl aus Lektionen
max. 260
FußnotenKoef.
27Reinheit der Gänge und
Regelmäßigkeit der Bewegung
des Pferdes
2
28Gehorsam und Annehmen der Hilfen,
Aufmerksamkeit und Vertrauen
gegenüber dem Reiter
2
29Sitz und Einwirkung des Reiters2
30Korrektheit der Hufschlagfiguren2
31Präsentation1
Gesamtpunktzahl aus Fußnoten
max. 90
Abzüge für Verreiten
1. mal: -5,
2. mal: -5
3. Mal: Disqualifikation
Gesamtpunktzahl
max. 350