1. Working Equitation Turnier – Reitanlage Poschanger
30.07.-31.07.2022

Wir freuen uns sehr unser 1. Working Equitation Turnier auf der Reitanlage Poschanger auszurichten. Am 30. Juli und 31. Juli sind auf unserer Reitanlage die Worker unterwegs. Dieses Turnier wird als Eintages-Turnier durchgeführt. Alle Prüfungen einer Klasse werden an einem Tage geritten. Übernachtungen für Pferd und Reiten sind somit nicht nötig. Dieses Turnier soll gerade auch Einsteigern und Anfängern die Möglichkeit geben, sich in einer schönen Atmosphäre auszuprobieren. Wir freuen uns auf rege Teilnahme.

Samstag, 30. Juli 2022
Am Samstag gibt es Sport bis in die höchste Klasse. In den Klassen WL, WM, und WS werden sich die Reiter in der Dressur-, in der Trail- und in der Speedtrail-Prüfung den Richtern vorstellen.
Am Samstag Abend erwartet euch ein Showprogramm. Lasst euch überraschen was wir für euch vorbereitet haben. Als besonderes Highlight wird in diesem Rahmen der Speedtrail der „Schweren Klasse (WS)“ unter Flutlicht geritten.

Sonntag, 31. Juli 2022
Jeder hat mal angefangen und kennt vielleicht das Gefühl der Unsicherheit und Nervosität. Wir bieten am Sonntag allen Einsteigern und Anfängern die Möglichkeit sich mit Ihren Pferden in der Dressur- und in einer Trail-Prüfung auszuprobieren.  Am Sonntag werden die Prüfungen der Klassen WE und WA angeboten. Der Sonntag soll den Einsteigern ein gutes Gefühl geben „unter sich zu sein“ und eine ruhige Turnieratmosphäre ausstrahlen.

Für Fragen rund um die Veranstaltung, sowie Nachfrage nach Vorbereitungsmöglichkeiten, berät Euch gerne Daniela Brandhofer die Ihr gerne über WhatsApp 0175 4159525 erreichen könnt.

Menü